Weihnachts- und Wintermarkt am Flughafen feiert 20jähriges Jubiläum

Weihnachts- und Wintermarkt am Flughafen feiert 20jähriges Jubiläum

Bereits zum 20. Mal öffnet der Weihnachts- und Wintermarkt am Münchner Flughafen seine Pforten und lädt ab 17. November 2018 mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm zum Schlemmen und Bummeln ein. Über 40 Stände warten mit Geschenkartikeln, Schmuck, Spielwaren und Kunstgewerbe im überdachten MAC-Forum auf Reisende und Besucher aus München und der Region. Auch Gourmets kommen am Airport auf ihre Kosten: Rahmfleckerl, Barbarenspieß, handgefertigte Pralinen, Lebkuchen und vieles mehr sorgen für das leibliche Wohl. Geöffnet ist der Markt bis einschließlich 26. Dezember 2018 von 11 bis 21 Uhr, am Heiligen Abend bis 17 Uhr. Die Gastronomiebetriebe haben freitags und samstags bis 22 Uhr offen. Alle Besucher, die mit dem Auto anreisen, können das Parkhaus P20 bis zu fünf Stunden kostenlos nutzen.

Rahmenprogramm für Groß und Klein

Neben der Hauptbühne ist die beliebte Eislauffläche inmitten eines kleinen Tannenwaldes zentrales Herzstück des Marktes. Dort können Besucher Schlittschuh laufen oder sich beim Eisstockschießen probieren. Alle Kreativen, die ihren Weihnachtsschmuck selbst gestalten möchten, haben am 24. November ab 12 Uhr die Möglichkeit, ihren ganz persönlichen Adventskranz unter professioneller Anleitung auf der Hauptbühne anzufertigen. Auch der Nachwuchs kann parallel im Kinderland seinen Kranz basteln. Um den Jüngsten das lange Warten auf das Christkind zu verkürzen, gibt es jeden Mittwoch ab 16 Uhr Märchenaufführungen. Auch ein Bauchredner tritt auf und spannende Zauber- und Wichtelshows sind geboten. Am 21. November (Buß- und Bettag) wartet auf die Kids ein ganztägiges Programm, bevor sich am 5. Dezember die Bühne ab 15 Uhr in eine duftende Weihnachtsbäckerei verwandelt, wo leckere Lebkuchen verziert werden. Am 15. Dezemberkommen die Eishockey-Profis des EHC Red Bull München auf die Eisfläche, um mit den kleinen Fans ein Probetraining zu absolvieren und im Anschluss Autogramme zu geben. Selbstverständlich lassen es sich auch der Nikolaus am 6. Dezember und das Christkind am 22. Dezember nicht nehmen, persönlich auf der Bühne im MAC-Forum vorbeizuschauen. Highlight für alle Musikliebhaber: Jeden Dienstag bis Sonntag treten ab 18 Uhr Livebands auf der Hauptbühne auf und sorgen mit Rock, Pop, Funk und Latin Grooves für gute Stimmung.Donnerstags ab 18 Uhr startet die After-Work-Eisdisco mit wechselnden DJs.

Charity-Aktionen zum Jubiläum

weihnachtsmarkt flughafenZum 20-jährigen Jubiläum präsentieren sich außerdem ausgewählte Charity-Projekte aus der Region vor Ort im MAC-Forum. So freuen sich am 1. Dezember die Münchner Zuckermädels über viel Besuch bei ihrer Keksspenden-Aktion auf dem Weihnachtsmarkt. Der Erlös geht an die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München. Am 2. Dezember schaut die Rettungshundestaffel des BRK München vorbei, um gemeinsam mit den Vierbeinern ihre Arbeit vorzustellen. Am 8. und 9. Dezember ist der Rotary Club München Flughafen vertreten. Der Club veranstaltet eine große Tombola, deren Erlös an gemeinnützige Einrichtungen und Projekte des Landkreises Freising geht.

Lichterfahrt bei Nacht

Zum Start des Weihnachts- und Wintermarktes dürfen auch die beliebten Lichterfahrten nicht fehlen, bei denen der Flughafen von einer ganz besonderen Seite entdeckt werden kann. Sie finden täglich um 17 und 18 Uhr statt und an Feiertagen, Wochenenden und in den Ferien zusätzlich um 16:30 Uhr, 17:30 Uhr und 18:30 Uhr. Täglich um 19 Uhr gibt es außerdem eine speziell für Erwachsene angebotene „Glühweinlichterfahrt“ und um 16 Uhr eine „Kinderlichterfahrt“. Die Fahrten kosten neun Euro für Erwachsene, sieben Euro für Senioren und fünf Euro für Kinder. Tickets können online oder an den Verkaufshütten im MAC-Forum reserviert werden.

Der Zugang zur Eisfläche sowie die Teilnahme an allen Shows und Veranstaltungen ist kostenfrei. Weitere Informationen zum Weihnachts- und Wintermarkt: www.munich-airport.de/weihnachtsmarkt

Informationen und Buchungsmöglichkeiten zu den Lichterfahrten: www.munich-airport.de/lichterfahrten

 

Wos anders intressants

  1. claudia koreck weihnachtsplatten Mit Claudia Koreck wird’s heuer festlich
  2. kathreintanz Tanzkurse zum Münchner Kathreintanz
  3. gästespiel kulturraum 2018 GästeSpiel des KulturRaum München e.V. am 22.11.2018
  4. 089 spirits 089 Spirits – die Spirituosenmesse auf der Praterinsel
  5. sitzkissenkonzert Sitzkissenkonzert: Musik für die ganze Familie