Trachtenbadehose von MONACO DI BAVARIA

Trachtenbadehose von MONACO DI BAVARIA

Herzlich willkommen beim „Quadratratschn“-Adventskalender 2016! Auch in diesem Jahr freue ich mich wieder narrisch, tolle Kooperationspartner am Start zu haben … einige kennt Ihr eh schon, andere sind es definitiv wert, weiter verfolgt zu werden – und deswegen möchte ich Euch jeden Tag einen meiner Kooperationspartner vorstellen! Das Quadratratschn-Jahr ist dank Euch wirklich ganz wunderbar gelaufen – und daher möchte ich mich bei Euch von Herzen für die vielen Emails, Kommentare und Likes bedanken; danke auch, dass es durchweg so herrlich friedlich zugeht, dass keiner schimpft und alle – um es mit Haindling zu sagen – „freindlich“ zueinander sind! Wenn ich einen Wunsch frei hätte, dann fände ich es übrigens ganz toll, wenn Ihr meinen Kooperationspartner auf den sozialen Plattformen ein „Like“ da lasst und einfach ein wenig weiterverfolgt, was diese Unternehmen auch künftig auf die Beine stellen! Auch dafür im Voraus schon ein herzliches Dankeschön!

Mein heutiger Kooperationspartner: MONACO DI BAVARIA 💜

Monaco di Bavaria
Freizeithose für die Dame

A gscheider Bayer möchte seine Lederhose ja am liebsten gar nicht ausziehen. Die Lederne ist ja auch ein Kleidungsstück, mit dem man immer gut gekleidet ist: ob nun im Standesamt, bei der Familienfeier, im Biergarten oder (zumindest zur Wiesn-Zeit) im Büro. Die einzige Grenze, die des Bayern liebstes Gewand hat, ist: das Wasser.

Die Firma „MONACO DI BAVARIA“ schafft hier Abhilfe, und zwar mit ihrer „Freizeitlederhose“ – der Badehose im Lederhosen-Style, die Bademode mit bayerischem Flair kombiniert. So kann man auch in Italien am Strand oder in der Karibik Farbe bekennen und zeigen, woher man kommt. „Es freut mich, zu sehen, dass unsere Kunden stolz auf die bayerische Tradition sind, und unsere Shorts weltweit getragen werden“, sagt Firmenchef Dennis Riebe. Denn nicht nur die Eisbach-Surfer haben Gefallen an den Trachtenbadehosen gefunden – mittlerweile ist die Nachfrage auch aus anderen Ländern wie den USA riesengroß.

Monaco di Bavaria
Freizeithose für den Herren

Freilich kann die „Freizeitlederne“ auch als Bermudas getragen werden – und macht dank ihrer Verarbeitung und Qualität auch jede Freizeitaktivität mit. Sie besteht aus einem schnelltrocknenden Material in Soft-Microfaser-Qualität und steht in ihrem Aussehen der echten Lederhose in fast nichts nach (bis auf den Fakt halt, dass es keine „echte“ Lederne ist): voll funktionsfähiger Hosenlatz, Knöpfe in Hirschhorn-Optik und seitliche Messertaschen mit traditionellem Trachtenstick. Mit diesen lässigen Bermudas hat man Zwei in Einem: eine Trachtenbadehose im Strandurlaub sowie ein bayerisches Statement bei allen Freizeitaktivitäten. Die Hosen gibt es übrigens sowohl für Männer als auch für Frauen – ich habe selbst eine Hose von MONACO DI BAVARIA daheim und finde sie super: die Qualität ist hervorragend, der Tragekomfort auch. Kombiniert mit einem süßen Shirt macht die Hose auch beim Biergartenbesuch ordentlich was her. Auf jeden Fall auch als Geschenkidee im Hinterkopf behalten! Ach ja: besonders hübsch finde ich auch die Bikinis im Trachtenlook – schaut Euch die unbedingt mal auf der Homepage an!

Die Firma MONACO DI BAVARIA hat im nächsten Jahr 5-jähriges Betriebsjubiläum. Im Sommer gibt es immer wieder Lagerverkäufe (die Firma ist unweit von München in Markt Schwaben ansässig – das schafft Ihr also auch noch!) sowie das ganze Jahr Sonderaktionen, über die das Team auch auf seiner Facebook-Seite informiert.

Im Sortiment hat das liebe Team nicht nur die mittlerweile kultigen Trachtenbadehosen, sondern auch sportliche Janker (grad für den Herbst und Winter) sowie stylische Trachtenpullover und Trachtensakkos für die Mannaleid und Trachtenjacken und -blusen für die Weiberleid.

Monaco di Bavaria

Unser heutiger Adventskalender-Gewinn

Unser heutiges Adventskalender-Türchen enthält folgende, tolle Überraschung:

💕 entweder eine Herren- oder Damen Trachtenbadehose (Freizeithose) von MONACO DI BAVARIA (je nach Gewinner halt) 💕

15-adventskalender-monaco-di-bavaria

Der Gewinner unseres heutigen Preises kann sich über eine Trachtenbadehose (Trachtenfreizeithose) im Wert von knapp 60 Euro freuen – und ist damit bestens gerüstet für den Sommer 2017! Denn die Hose macht jeden Schabernack mit; egal, ob Schwimmengehen im Naturbad Maria Einsiedel, Planschen in der Isar, Eisbachsurfen oder sogar den großen Urlaub in den Amazonas. Denn schließlich wollen wir nicht nur in den heimischen Gewässern zeigen, wo unser Herz schlägt! Die Hosen sind bestens verarbeitet, sitzen super und fühlen sich gut auf der Haut an. Und, Ihr wisst es ja selbst, manchmal hat halt eben auch die heilige, echte Lederhose ihre Grenzen. Und genau für solche Eventualitäten bekommt Ihr heute den perfekten Ersatz von MONACO DI BAVARIA!

▶ Teilnehmen ist ganz einfach. Beantwortet mir einfach folgende Frage: das wievielte Betriebsjubiläum feiert die Firma MONACO DI BAVARIA im nächsten Jahr?

Schreibt mir eine Email mit Eurer Antwort. Oder schreibt mir eine private Nachricht auf Instagram oder Facebook. Noch einfacher: kommentiert die Beiträge auf Facebook, Instagram oder Twitter. Alle Kommentare, Emails und Nachrichten gehen in die Verlosung mit ein. Alle weiteren Gewinnspielbedingungen findet ihr HIER. ◀


Mehr Infos zu „Monaco di Bavaria“:

Monaco di BavariaWebseite: www.monacobavaria.de

facebook: http://www.facebook.com/monacodibavaria/?fref=ts

Instagram: http://www.instagram.com/monacobavaria/

Foto Copyrights: Monaco di Bavaria 

Disclaimer: bei diesem Artikel handelt es sich um Werbung.

Wos anders intressants

  1. ringparade-2017 Ringparade: Der Mittlere Ring wird zum Radl-Highway
  2. munich-unplugged MUNICH UNPLUGGED: Das Live-Musik-Festival
  3. spoeckmeier-teaser Weißwurscht-All-You-Can-Eat beim Spöckmeier
  4. brass-wiesn-2017-teaser Brass Wiesn 2017 – a Fetzngaudi war des!
  5. So wirst Du Teil der Wiesn-Schickeria