„Fastenopfer“ – bayerischer Krimi von meinem Freund Anton Leiss-Huber

„Fastenopfer“ – bayerischer Krimi von meinem Freund Anton Leiss-Huber

Mein lieber Freund Anton Leiss-Huber hat seinen zweiten Krimi geschrieben – und ich bin ganz stolz. „Fastenopfer“ heißt sein neuestes Werk und spielt wieder einmal in seiner Heimat Altötting. Zu viel möchte ich Euch gar nicht verraten … aber einen jubilierenden, stolzen Hinweis ist das Ganze freilich wert. Und ein Gewinnspiel mit zwei signierten Originalausgaben.

Den lieben Anton kennt ihr – denn die „Schicksalscombo“, mit der er bereits auf der Wiesn und in diversen Lokalitäten (auch gemeinsam mit der Spider Murphy Gang) aufgetreten ist, habe ich ja schon recht oft belobhudelt. Anton ist aber nicht nur ein toller Sänger (und Jodler), sondern außerdem ein begnadeter Autor. Sein Erstlingswerk „Gnadenort“ fand sehr großes Interesse, und nun folgt mit „Fastenopfer“ sein zweiter Kriminalroman. Auf amazon ist sein Buch übrigens schon in die „Top 100 Krimis“ eingestiegen! Sauguad!

fastenopferAnton schreibt herrlich lustig, wunderbar fesselnd und hat sich auch in „Fastenopfer“ wieder eine spannende Geschichte rund um Altötting, die Fastenzeit und einen Mord in der Kapelladministration ausgedacht. Falls ihr euch das Buch zulegt (wozu ich Euch doch sehr raten möchte *lach*), dann könnt ihr dem lieben Herrn Leiss-Huber z.B. auf seiner Facebook-Seite ein Feedback zum Buch geben; oder ihr verfolgt einfach weiter, was das kleine Wunderkind sonst noch so auf die Beine stellt – Stalking lohnt sich hier definitiv! 😉

Hier noch ein paar kleine Infos zum Buch:

„In Altötting wird die österliche Fastenzeit noch ernstgenommen – zumindest von den Geistlichen. Der Rest der Gemeinde gibt sich der gemütlichen Völlerei hin. Dass Rainer Schutt-Novotny für das Brechen des Fastengebots gleich mit dem Leben zahlen muss, hätte allerdings niemand geglaubt. Der Verwalter des »Tilly-Benefiziums« liegt tot in der Kapelladministration. Kommissar Max Kramer ist gefragt, und während er versucht, Licht ins Dunkel zu bringen, lässt er sich von der attraktiven Staatsanwältin ablenken. Derweil kommt seine Jugendliebe Maria Evita auf eine ganz eigene Spur …“

Erschienen im Ullstein Verlag: http://www.ullsteinbuchverlage.de/nc/buch/details/fastenopfer-9783548288314.html

Fastenopfer Anton Leiss-Huber

Gewinnspiel

Fastenopfer Anton Leiss-HuberZwei Originalausgaben seines zweiten Kriminalromans „Fastenopfer“ hat mir Anton Leiss-Huber für Euch mitgegeben. Und signiert hat er sie auch noch.

Ich freue mich also ganz gewaltig, dass ich zwei Leseratten mit diesen schönen, vom Autor signierten Büchern eine Freude machen darf. Beantwortet mir doch einfach kurz folgende Frage: in welchem bayerischen Ort spielt die Handlung von „Fastenopfer“?

Die Antwort schickt ihr mir einfach per Email (susisusanna@bayrische-quadratratschn.de), als persönliche Nachricht auf den Social Media Kanälen, oder ihr kommentiert den Fastenopfer-Beitrag auf Facebook. Easy.


Gewinnspielbedingungen: 

  1. Veranstalter des Gewinnspiels ist die Webseite www.bayrische-quadratratschn.de.
  2. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  3. Facebook steht in keinerlei Zusammenhang mit dem Gewinnspiel und steht daher nicht für Fragen zur Verfügung. Es wird nicht von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Außerdem erklärt Ihr Eurch durch die Teilnahme am Gewinnspiel einverstanden, dass euer Facebook-Name im Falle eines Gewinns veröffentlicht wird.
  4. Eine Bar- oder Teilauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
  5. Am Gewinnspiel teilnehmen dürfen alle Personen ab 16 Jahren, die ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben.
  6. Die Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels per Losverfahren unter Ausschluss des Rechtsweges ermittelt und dann je nach Teilnahmeweg über facebook, instagram oder per Email benachrichtigt. Daher gebt mir bitte in Euren Nachrichten Eure Emailadresse an. Keine Angst, Eure Daten werden nicht gespeichert und wirklich nur zur Gewinnbenachrichtigung verwendet.
  7. Der Gewinner muss sich innerhalb von 2 Tagen melden, sonst verliert er seinen Gewinnanspruch. Dann wird ein neuer Gewinner für den Preis ermittelt.
  8. Die Haftung für jegliche Art von Schäden, einschließlich Folgeschäden, die sich aus der Teilnahme am Gewinnspiel, dem Gebrauch der auf diesen Internet-Seiten veröffentlichten Informationen, Materialien, etwaigen Softwarefehlern, Viren, Unterbrechungen des Gewinnspiels aufgrund technischer Störungen und gegebenenfalls dadurch verursachten Datenverlust ergeben, ist ausgeschlossen. www.bayrische-quadratratschn.de haftet nicht für Schäden, die im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel bzw. mit der Annahme und der Nutzung des Gewinns stehen.
  9. Mit dem Kommentieren des Beitrags auf facebook oder dem Senden einer Email/Nachricht an mich erklärt Ihr Euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.
  10. Bei Fragen in Bezug auf die Durchführung dieses Gewinnspiels und der Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Daten wendet Euch bitte an: susisusanna@bayrische-quadratratschn.de
  11. Das Gewinnspiel endet am Mittwoch, den 25.01.2017 um 22 Uhr – danach wird der Gewinner benachrichtigt.
  12. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt mit einem Kommentar unter dem facebookGewinnspiel-Post, einem Kommentar unter dem Instagram-Post, einem Kommentar auf meiner Webseite oder einer persönlichen Nachricht/Email.
  13. www.bayrische-quadratratschn.de behält sich vor, dass Gewinnspiel jederzeit abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere bei höherer Gewalt oder falls das Gewinnspiel aus anderen (organisatorischen, technischen oder rechtlichen) Gründen nicht durchgeführt bzw. fortgesetzt werden kann. Den Teilnehmern stehen in einem solchen Fall keine Ansprüche zu.
  14. Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Klauseln ganz oder teilweise nichtig, unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, bleiben die übrigen Bedingungen wirksam. An deren Stelle tritt eine entsprechende gültige Klausel. Gleiches gilt bei Vorliegen einer Regelungslücke.

Und jetzad: Vui Glück und Schbass!!!

Wos anders intressants

  1. la-brass-banda-teaser-gewinnspiel Tickets für das LaBrassBanda Release-Konzert zu gewinnen
  2. Last-Minute-Faschingskostüme
  3. Rosenmontagsparty mit Roland Hefter und Isarrider
  4. furtgehn-februar-17 Furtgehn am Wochaend (17.02. – 19.02.2017)
  5. backstage-gop Backstage – die neue Show im GOP