Frühlingsfest auf der Theresienwiese

Lade Karte ...

Datum/Zeit
22/04/2017
Ganztägig

Veranstaltungsort
Theresienwiese

Kategorien


fruehlingsfest-teaserWas: Traditioneller Startschuss für das Frühlingsfest ist der Anstich in der Festhalle Bayernland am 21.4. um 16 Uhr. Ab dann öffnen auch Fahrgeschäfte und Buden ihre Pforten für die Besucher auf der Theresienwiese. Zuvor findet ein Umzug mit Prunkwagen der Brauereien, Musikkapellen und Schaustellern statt.

Auch in diesem Jahr gibt es die beiden Festzelte Bayernland und das Hippodrom, das mittlerweile auf dem Frühlingsfest eine neue Heimat gefunden hat. Dort warten neben einer zünftigen Maß und bayerischen Leckereien auch wieder viele Bands, die auf den Bühnen abends für Stimmung sorgen.

Für ebenso romantische wie beeindruckende Atmosphäre stehen die beiden großen Feuerwerke. Am 28.4. leuchtet das Brillantfeuerwerk über der Theresienwiese, am 5.5. gibt es beim Musikfeuerwerk von Radio Charivari aufregende Lichtspiele mit der passenden klanglichen Untermalung. Und wenn der FC Bayern im DFB-Pokal und der Champions League antritt, fiebern die Fans beim Public Viewing in den Zelten mit.

Das Frühlingsfest ist generell eine familienfreundliche Veranstaltung. Wer aber auch etwas Geld sparen will, kommt mit seinem Nachwuchs entweder am 25.4. oder 2.5. auf das Festgelände. An diesen beiden Dienstagen ist nämlich Familientag und es gelten vergünstigte Preise bei den Fahrgeschäften, Schaustellern und in den Zelten. (Text: muenchen.de)

Eintritt: frei

Mehr Infos: http://www.muenchen.de/veranstaltungen/event/7816.html