Demo am 6.10. in München mit hochkarätigem Bühnenprogramm

Demo am 6.10. in München mit hochkarätigem Bühnenprogramm

Diese Musiker sagen: „Mia ham’s satt!“ Schmidbauer & Kälberer, dicht&ergreifend, Hundling, Hans Well mit den Wellbappn und Folkshilfe setzen sich live on stage für ein besseres Leben in Bayern und der Welt ein.

Wenn am Samstag, 6. Oktober 2018, Tausende bayerische Bürgerinnen und Bürger mit dem Aktionsbündnis „Artgerechtes München“ und über 80 weiteren Organisationen für ein umwelt- und tiergerechteres Bayern auf die Straße gehen, sind auch diese Bands dabei und zeigen am Königsplatz Flagge: das Musiker-Duo Schmidbauer & Kälberer, die bayerischen Mundart-Rapper dicht&ergreifend, die Musiker der Folkshilfe, die Münchner Band Hundling und Hans Well mit den Wellbappn.

Warum? Ganz einfach: „Weil wir jeden Tag essen“, sagen die Wellbappn und kaufen deshalb auch im Alltag Bio-Lebensmittel aus der Region ein. Für ihre Heimat wünschen sie sich außerdem„mehr Grün und weniger Beton. Autos raus und Radl rein!“

Werner Schmidbauer & Martin Kälberer sehen die Demonstration im großen Zusammenhang: „Alle diskutieren angeregt darüber, wem wir es gestatten sollen und wollen, inunserem wunderschönen Land zu leben. Wir können uns diese Diskussionen sparen, wenn wir unsere Lebensgrundlagen erst ruiniert haben. Wir pressen alles heraus aus Land, Tier und Mensch,und werden irgendwann feststellen, dass dieser Prozess nicht umkehrbar ist.“

mia hams satt teaser

Damit die kleinen Bauernhöfe weiterhin bestehen und ihren Tieren ein artgerechtes Zuhause bieten können, geht auch der Münchner Phil Höcketstaller a.k.a. HUNDLING mit seiner Band auf die „Mia ham’s satt!“-Bühne: „Nicht nur Haustiere sollten mit Respekt und Liebe behandelt werden, sondern auch Nutztiere haben ein würdiges Leben verdient. Wir dürfen unsere Augen nicht davor verschließen, wie sehr Tiere in den großen Massentierhaltungen leiden. Wenn ich sehe, dass ein Huhn im Supermarkt 1 Euro kostet, dann frage ich mich, wer das denn wirklich essen will? Ich würde eine artgerechte Tierhaltung für alle Betriebe zwingend vorschreiben.“ Beim Thema Umweltschutz fängt Phil Höcketstaller bei sich selbst an: „Ich fahre so oft wie möglich mit dem Radl und verzichte ganz auf Plastiktüten und Plastikbecher. Und wenn im Wald etwas rumliegt, das da nicht hingehört, hebe ich es auf und entsorge es. Das sind Kleinigkeiten, aber ich kann sie gut umsetzen.“

Auf Radlfahren und bewussten Fleischverzehr setzen auch die Bandmitglieder vondicht&ergreifend, die auf ihrer erfolgreichen Deutschlandtour extra Station in München machen, um ein Zeichen zu setzen – eine Woche vor der Landtagswahl.

Auch die Musiker der Folkshilfe zeigen sich engagiert: „Für uns sind Klimaschutz und Nachhaltigkeit in allen möglichen Bereichen die zentralen Themen und wir glauben, dass man gar nicht genug darauf aufmerksam machen kann. Gerade weil wir viel auf der Straße sind, ist es umso wichtiger ernsthaft über diese Themen zu reden. Wenn wir zuhause sind, kaufen wir auf den Bauernmärkten oder beziehen unsere Lebensmittel über die vielen regionalen Initiativen.“

Start und Kundgebung der Großdemonstration ist um 11 Uhr auf dem Königsplatz. Die Tour führt an der Börse und dem Odeonsplatz vorbei zur Universitätsbibliothek und weiter über die Neue und Alte Pinakothek zurück zum Königsplatz.

Die Menschen gehen auf die Straße, weil Naturschutz und Nachhaltigkeit in der Landtagswahl so gut wie keine Rolle spielen; sie demonstrieren für eine ökologische, tiergerechte und bäuerliche Landwirtschaft und gesundes Essen. Für saubere Luft und Klimaschutz, lebenswerte Städte und den Erhalt unserer vielfältigen Kultur- und Naturlandschaft.

Der Demonstrationszug wird die breite Unterstützung der Zivilgesellschaft hör- und sichtbar machen: Bäuerinnen und Bauern, Verbraucher-, Umwelt- und Tierschützer/innen, Gärtner/innen,Imker/innen, Ärzt/innen und Künstler/innen …

Weitere Infos unter: www.miahamssatt.de

Text & Foto von: Mia ham’s satt!-Demobüro c/o Bund Naturschutz in Bayern

Wos anders intressants

  1. trust me gop „Trust me“ – die neue Show im GOP
  2. salonball 2018 Salonball – Tanzen zu den Evergreens der 20er und 30er Jahre
  3. made in minga 2018 teaser Made in Minga – die Messe 2018
  4. zimmer frei Hotel mariandl Ausstellung ZIMMER FREI im Hotel Mariandl
  5. residenzwoche 2018 „Feierlaune“ – Die Residenzwoche München