Christkindlmärkte in München 2018

Christkindlmärkte in München 2018

Christkindlmarkt am Marienplatz (27.11. – 24.12.2018)

münchner christkindlmarktWas: Der Christkindlmarkt am Marienplatz ist mit Sicherheit der weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannteste Weihnachtsmarkt Münchens. Schon alleine der große Weihnachtsbaum vor dem Rathaus ist ein Hingucker und beliebtes Fotomotiv. Rund um den Marienplatz finden sich Aussteller von Weihnachtsschmuck, Deko, Geschenkideen und Spielzeug. Außerdem gibt es viele gemütliche Buden und Hütten, die zu einem Glühwein oder einem köstlichen Schmankerl einladen!

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr, Sonntag von 10:00 bis 20:00 Uhr; an Heilig Abend von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Wo: Marienplatz

Mehr Infos: www.christkindlmarkt-muenchen.de


Haidhauser Weihnachtsmarkt (26.11. bis 24.12.2018)

haidhauser weihnachtsmarkt 2018Was: Für mich ist der Christkindlmarkt am Weißenburger Platz einer der schönsten in ganz München. Klein, fein und idyllisch rund um den Brunnen am Weißenburger Platz kann man hier an über 60 festlich geschmückten und beleuchteten Ständen einkaufen und genießen. Gerade der familiäre Flair und die überschaubare Größe macht den Weihnachtsmarkt am Weißenburger Platz so besonders. Ganz besondere Quadratratschn-Empfehlung! Ach ja: jeden Freitag ist außerdem Haidhauser Lichternacht mit Lichterumzug von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Öffnungszeiten: Sonntag bis Mittwoch von 11:00 Uhr bis 20:30 Uhr, Donnerstag/Freitag/Samstag von 11:00 Uhr bis 21:oo Uhr, an Heilig Abend von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Wo: Weißenburger Platz

Mehr Infos: http://www.haidhauser-weihnachtsmarkt.de


Weihnachtsdorf in der Residenz (22.11. bis 23.12.2018)

Was: In der schönen Münchner Residenz entsteht ein kleines Bauerndorf inklusive Kapelle und einer lebensgroßen Krippe. Ein täglich wechselndes Live-Programm mit Kasperltheater, Jagdhornbläsern und Musikanten sorgt für besinnliche Stimmung. Das ganze musikalische Programm findet Ihr auf der unten angegebenen Webseite.

Öffnungszeiten: täglich von 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr (am 23.12. bis 20:00 Uhr; am Eröffnungstag ab 14:00 Uhr, Totensonntag geschlossen)

Wo: Residenzstraße 1, direkt am Odeonsplatz

Mehr Infos: http://www.dasweihnachtsdorf.de


Weihnachtsmarkt am Chinesischen Turm (29.11. – 23.12.2018)

weihnachtsmarkt chinesischer turmWas: Der Weihnachtsmarkt am Chinesischen Turm birgt eine ganz besondere Romantik – mitten im Englischen Garten, direkt am Turm, von dem aus die Musikanten spielen – und Kutschen, die direkt am Christkindlmarkt-Gelände Halt machen. Von der Terrasse des Restaurants bis hinter zum Spielplatz warten liebevoll geschmückte Holzbuden auf die Gäste. Zu entdecken gibt es traditionelle Handwerkskunst, köstliche Spezialitäten aus der Haberl-Küche und ein feines Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein. Für die Sehleckermäulchen gibt es eine Waffelbäckerei oder Kaiserschmarren; die Buden bieten allerlei Schätze wie handgefertigtes Spielzeug aus Holz. Und wem es zu kalt wird, der kann einfach ins Restaurant einkehren.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 12:00 bis 20:30 Uhr; Samstag und Sonntag von 11:00 Uhr bis 20:30 Uhr; auch in diesem Jahr haben Stockbahn und ausgewählte Gastro-Buden von  Donnerstag bis Samstag zusätzlich bis 22.00 Uhr geöffnet.

Wo: Englischer Garten 3

Mehr Infos: https://www.weihnachtsmarkt-chinaturm.de


Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt (26.11. – 23.12.2018)

mittelalterlicher adventsmarktWas: Historisch geht es am Wittelsbacher Platz zu: Marktstände und historische Verkaufsstände locken zu einem ganz besonderen Weihnachtsmarktbummel. Sowohl die Buden als auch die Verkäufer faszinieren mit altertümlicher Erscheinung und aufwendigen Kostümen. Auch das Angebot ist historisch ausgerichtet: Spanferkel vom Spieß, Knödelhaus, Rostbratwürstel über offenem Buchenholzfeuer gegrillt, Schupfnudeln mit Rahmschwammes oder Crepes sorgen für Gaumenfreuden. Wer nach einer besonderen Geschenkidee sucht, dürfte hier außerdem fündig werden: Elfen aus Märchenwolle, Bücher aus handgeschöpftem Papier, Spiegel, handgesiedete Pflanzenseifen, Duft- und Badeöle, Ringe, Schmuck aus Halbedelsteinen, Amulette oder Wollmützen warten auf einen neuen Besitzer. Auch das Rahmenprogramm kann sich sehen lassen: Gaukler, Jongleure, Wunderärzte, Zauberer und Feuerartisten, Musikanten und Spielleute sorgen für mittelalterlichen Flair. Das ganze Programm findet Ihr im unten angegebenen Link.

Öffnungszeiten: täglich von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr (am Eröffnungstag ab 11:00 Uhr, offizielle Eröffnung um 17:00 Uhr)

Wo: Wittelsbacher Platz

Mehr Infos: http://www.mittelaltermarkt-muenchen.de/mittelaltermarkt_html/seiten/start_de.html


Pink Christmas (26.11. – 22.12.2018)

Foto Copyright: Agentur Grenzgänger für urbanes Leben
Foto Copyright: Agentur Grenzgänger
für urbanes Leben

Was: Bereits zum 14. Mal gibt es den schwul-lesbischen Christkindlmarkt im Herzen des Glockenbachviertels. Er ist klein, fein, bunt, abwechslungsreich – und so kommunikativ wie kein zweiter! Lesben, Schwule, Familien, Nachbarn und Gäste des Viertels fühlen sich hier gleichermaßen wohl und freuen sich auf die freundschaftliche Atmosphäre, das ungewöhnliche Händler-Angebot, den bekannt leckeren Glühwein und die einzigartigen abendlichen Show-Auftritte. Definitiv einen Besuch wert – ich fand die Abstecher zum Pink Christmas immer ganz besonders eindrucksvoll!

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr, Samstag und Sonntag von 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr; Showtime täglich um 19 Uhr

Wo: Stephansplatz

Mehr Infos: http://www.pink-christmas.de


Tollwood – Markt der Ideen (23.11. – 23.12.2018)

Foto: Bernd Wackerbauer
Foto: Bernd Wackerbauer

Was: Wie immer gibt es unzählige Verkaufsstände, Essensbuden, interaktive Installationen, Kunstwerke, Diskussionen, Kabarett und Performances. Unser liebster Weihnachtsmarkt!

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 14:00 Uhr bis  01:00 Uhr, Samstag und Sonntag von 11:00 Uhr bis 01:00 Uhr, am Totensonntag (25.11.) geschlossen

Wo: Theresienwiese München

Mehr Infos: https://www.tollwood.de


Neuhauser Weihnachtsmarkt (26.11. – 23.12.2018)

Was: Traditioneller Weihnachtsmarkt mit einer breiten Auswahl an Christbaumschmuck, Krippenfiguren, Seifen, Bienenwachskerzen, Handschuhen, Filzsternen, Holzspielzeug, Schmuck, Keramik, Stulpen, Duftölen und vielem mehr. Außerdem gibt es ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein (http://www.weihnachtsmarkt-muenchen-neuhausen.de/Veranstaltungen.html<)

Öffnungszeiten: täglich von 11:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Wo: Rotkreuzplatz

Mehr Infos: http://www.weihnachtsmarkt-muenchen-neuhausen.de


Moosacher Hüttenzauber Weihnachtsmarkt (22.11. – 23.12.2018)

moosacher hüttenzauberWas: Der Moosacher Hüttenzauber findet schon zum 5. Mal statt und wird begeistert von unseren Moosachern und allen anderen Besuchern und Familien angenommen. Er ist ein romantischer kleiner Weihnachtsmarkt in gemütlicher Kulisse im Stil eines kleinen und liebevoll gestalteten Hüttendorfs. Mit köstlichen Schmankerln, einer erlesenen Auswahl an Glühweinen und Getränken und unterhaltendem Rahmenprogramm ist für jeden etwas geboten. Auch ein großer Christbaumverkauf befindet sich auf dem Weihnachtsmarkt, und für die Interessenten an Hobbykunstwerk bietet jeweils am 1. Adventswochenende das Pelkovenschlössl eine große Auswahl an schönen Dingen an.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 14:00 Uhr bis 21:00 Uhr, Samstag und Sonntag ab 12:00 Uhr, Freitag und Samstag bis 22:00 Uhr; am Totensonntag geschlossen

Wo: St. Martins-Platz

Mehr Infos: http://moosacher-hüttenzauber.de


Bogenhausener Weihnachtszauberwald (23.11.2018 – 06.01.2019)

bogenhausen-weihnachtsmarkt
Foto Copyright: G.E.J.A. Gerd Jansohn

Was: Strahlende Lichter und Tannenbäume umsäumen die Stände des Bogenhauser Weihnachtszauberwaldes. Der gemütliche Weihnachtsmarkt lädt jung und alt zum Bummeln, Staunen, Schlemmen und Verweilen zwischen leuchtenden Pagoden und urigen Holzhütten ein. Ein abwechslungsreiches Musik- und Kinderprogramm runden das Angebot ab.

Öffnungszeiten: Mo. – Do.  15.00 – 21.00 Uhr
Freitag 15.00 – 21.00 Uhr
Samstag 15.00 – 21.00 Uhr
Sonntag 12.00 – 21.00 Uhr
25. November geschlossen!
Heiligabend 10.00 – 14.00 Uhr
25./26. Dez. 12.00 – 19.00 Uhr
Silvester 15.00 – 1 Uhr
Neujahr 15.00 – 21 Uhr
6. Januar 12.00 – 21 Uhr

Wo: Festivalgelände vor dem Cosimabad

Mehr Infos: http://weihnachtsmarkt-bogenhausen.de


Münchner Eiszauber (23.11.2018 – 13.01.2019)

Was: Münchens größte Open-Air-Eisarena lockt wieder zum Winterspaß mitten in der Stadt: Vom 24. November 2017 bis zum 21. Januar 2018 erleben beim Münchner Eiszauber junge und alte Freizeitsportler Eislauf-Vergnügen unter freiem Himmel. 300.000 Besucher lassen sich das nicht entgehen, rund 70.000 davon wagen sich jährlich auf die 750 Quadratmeter große Eisfläche. Rundherum laden Glühweinstände und Essensbuden zum Verweilen ein.

Öffnungszeiten: täglich von 10:30 Uhr bis 22:00 Uhr

Wo: Stachus

Mehr Infos: http://www.muenchnereiszauber.de


Märchenbazar (29.11. – 29.12.2018)

märchenbazarWas: Nostalgische Jahrmarktsbauten und selbstgezimmerte Verkaufsbuden laden die Besucher täglich zu einer urig bunten Mischung aus Kunst und Kultur, Musik und ausgefallenen Köstlichkeiten ein. Außerdem gibt es ein buntes Musik- und Kinderprogramm!

Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag 16:00 – 23:00 Uhr, Freitag 16:00 – 01:00 Uhr, Samstag 12:00 – 01:00 Uhr, Sonntag 11:00 – 21:00 Uhr, 24.12.2018 geschlossen, 1. und 2. Weihnachtsfeiertag 12:00 – 23:00 Uhr

Wo: Leonrodplatz | Dachauer Straße 114

Mehr Infos: http://maerchenbazar.de


Christkindlmarkt am Sendlinger Tor (26.11. – 22.12.2018)

Foto Copyright: Firma Zehle
Foto Copyright: Firma Zehle

Was: Im Jahre 1886 fand hier bereits ein Weihnachtsmarkt statt – und traditionell sind die Anbieter am Sendlinger Tor alle aus der Münchner Region. Etwa 40 Anbieter bieten ihre Waren wie Christbaumschmuck, Keramik, Kerzen oder Kunsthandwerk zum Verkauf an. Auch die Essensbuden offerieren ein breites Angebot: Kartoffelspezialitäten, Crepes, Bratwürstl, Baguettes oder Süßes.
Neben den Verkaufsständen gibt es ein täglich abwechselndes Musikprogramm, sowie zweimal die Woche ein Kasperletheater für die Zwergerl.

Öffnungszeiten: täglich von 10:30Uhr bis 21:30Uhr

Wo: Sendlinger Tor

Mehr Infos: http://sendlinger-tor.com


Schwabinger Weihnachtsmarkt (30.11. – 24.12.2018)

schwabinger weihnachtsmarktWas: Künstler, Kunsthandwerker und Designer bieten an etwa 60 Ständen ihre Waren zum Verkauf an. Der Markt bietet neben kulinarischen Genüssen nicht nur ein Kunstzelt, einen Skulpturenpfad und Installationen, sondern auch kostenlose Konzerte, Performances, Führungen, Kinderaktionen und vor allem eine unschlagbare Atmosphäre. Bildhauer, Maler und Objektkünstler zeigen im Kunstpavillon ihre Werke. Ein tägliches Programm aus Musik und Performance bietet für Klein und Groß jede Menge Abwechslung – das Coole: es gibt nicht nur weihnachtliche Musik, sondern es wird auch richtig gerockt und gefeiert!

Öffnungszeiten: am 30.11.: 18 bis 20.30 Uhr, Mo bis Fr: 12 bis 20.30 Uhr, Sa und So: 11 bis 20.30 Uhr, am 24.12.: 11 bis 14 Uhr

Wo: Münchner Freiheit

Mehr Infos: http://www.schwabingerweihnachtsmarkt.de


Wintermarkt am Flughafen München (17.11. – 26.12.2018)

Was: Der Weihnachts- und Wintermarkt 2018 steht ganz im Zeichen seines Jubiläums. Vom 17. November bis zum 26. Dezember 2018 findet am Flughafen München bereits zum 20. Mal der weihnachtliche Markt statt und verwandelt das MAC-Forum in eine winterliche Zauberlandschaft. Inmitten eines Tannenwalds rund um die große Eisfläche warten auch in diesem Jahr täglich von 11 bis 21 Uhr jede Menge kulinarische Schmankerl und reichlich gute Stimmung auf die Besucher von nah und fern.

  • Große Eisfläche zum kostenlosen Eislaufen und Eisstockschießen
  • Über 40 Aussteller und Gastronomen
  • Zahlreiche kulinarische Schmankerl
  • Vielfältiges Musikprogramm
  • Zahlreiche Aktionen für Groß und Klein
  • Bis zu 5 Stunden kostenfreies Parken im Parkhaus P20

Öffnungszeiten: täglich von 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr, Bühnenprogramm täglich ab 18:00 Uhr

Wo: MAC-Forum Flughafen München

Mehr Infos: www.munich-airport.de/Wintermarkt


Pasinger Christkindlmarkt

Pasinger ChristkindlmarktWas: Schon jetzt steht fest, das Angebot an kunsthandwerklichen Geschenkideen und kulinarischen Schmankerln wird auch heuer eine bunte Mischung aus Altbewährtem und neu Entdeckten. Die Aktionen und Akteure des diesjährigen Rahmenprogramms kristallisieren sich gerade heraus. Und auch hier können wir schon jetzt verraten, dass sich die Besucher an jedem der acht Markttage auf ein Potpourri an traditionellen und modernen Auftritten freuen dürfen. (Text: Pasinger Marinesäule e.V.)

Öffnungszeiten:  01.12./02.12.2018 | 08.12./09.12.2018 | 15.12./16.12.2018 | 22.12./23.12.2018 jeweils 13:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Wo: Vorplatz der Pfarrkirche Maria Schutz, Pasing

Mehr Infos: http://www.pasinger-christkindlmarkt.de/willkommen/


 Kripperlmarkt am Richard-Strauß-Brunnen (27.11. – 24.12.2018)

Was: Das Angebot an Krippenfiguren, Zubehör und Schnitzwerk am Richard-Strauss-Brunnen in der Neuhauser Straße ist derart umfassend, dass der Kripperlmarkt unter Fachleuten als ein wahres Eldorado gilt. Neben echten Sammlerstücken und Raritäten gibt es hier auch für den normalen Weihnachtsbedarf eine Vielzahl an Krippen und Zubehör in allen Größen und Varianten. Besondere Highlights des Kripperlmarkts sind die Oberammergauer Großkrippe und die wertvollen orientalischen und alpenländischen Prunkkrippen. Schon seit Mitte des 18. Jahrhunderts gehört der Kripperlmarkt mit seinen kunstvoll geschnitzten Figuren traditionell zum Münchner Christkindlmarkt. 1597 stand erstmals eine Krippe in der jesuitischen St. Michaelskirche. Direkt vor der Kirche, in der Neuhauser Straße am Richard-Strauss-Brunnen, hat seit 2011 auch der Kripperlmarkt wieder seinen Platz. An seinem vorherigen Standort am Rindermarkt befindet sich nun das nostalgische Sternenplatzl. (Text: muenchen.de)

Öffnungszeiten:Montag bis Samstag von 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr, Sonntag von 10:00 bis 20:00 Uhr; an Heilig Abend von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Wo: am Richard-Strauss-Brunnen an der Neuhauser Straße, nur wenige Meter entfernt vom Christkindlmarkt am Marienplatz

Mehr Infos: http://www.muenchen.de/veranstaltungen/event/16865.html


 Die Münchner Feuerzangenbowle (27.11.2018 – 06.01.2019)

münchner feuerzangenbowle 2018Was: Verzaubert vom hellen Licht der Flammen über dem Feuerzangenbowlen-Kessel entsteht ein romantischer Ort der Wärme und Behaglichkeit inmitten der Münchner Innenstadt. Im einzigartigen historischen Ambiente des Isartors, vereinigt die Münchner Feuerzangenbowle winterliche Gemütlichkeit mit kulturellem Engagement.

Öffnungszeiten: Täglich von 11:00 bis 22:00 Uhr, am 24. Dezember von 11:00 bis 14:00 Uhr, an Silvester von 11:00 bis 03:00 Uhr

Wo: Isartor

Mehr Infos: www.muenchner-feuerzangenbowle.de


 Weihnachtsdorf in den Pasing Arcaden (22.11. – 23.12.2018)

Was: Sanfte Schneeflöckchen, wärmender Punsch und winterliche Köstlichkeiten, funkelnde Kinderaugen, die voller Vorfreude auf den Weihnachtabend warten und dem Klang der Weihnachtsmelodie lauschen – der Münchner Kinderweinachtsmarkt in den Pasinger Arcaden Paseo Vorplatz erstrahlt dieses Jahr von 22.11.17 -23.12.18 wieder im gemütlichen Glanz und schenkt eine besinnliche Vorweihnachtszeit. Aktionen wie der Besuch der Weihnachtsfee oder Bastelwerkstätten sind ebenfalls geplant.

Öffnungszeiten: von Montag bis Samstag von 12:00 Uhr bis 21:00 Uhr, Sonntag von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr (am 25. November geschlossen)

Wo: Pasing Arcaden

Mehr Infos: www.weihnachtsdorf-pasing-arcaden.de


Winterzauber am Viktualienmarkt (23.11.2018 – 06.01.2019)

Was:Weihnachtszeit auf dem Viktualienmarkt: Zwischen 23.11.2018 und 6.1.2019 verwandelt sich der Markt wieder in den leuchtenden Winterzauber mit ca. 20 zusätzlichen Standln. Am 23.11. wird der Winterzauber offiziell eröffnet. Auch die traditionsreiche Weihnachtskrippe ist natürlich wieder zu sehen, mit den kunstvoll geschnitzten Holzfiguren, von denen übrigens einige den Markthändlern nachempfunden sind. Ab 17 Uhr laufen von Montag bis Freitag Musikanten über den Marktplatz und die zahlreichen Leuchtdioden tauchen den Platz im Münchner Zentrum in ein weihnachtliches Licht. Für Kinder kommt am 6.12 der Nikolaus und auf dem Karussell in der Nähe vom Café Nymphenburg lassen ein paar Runden drehen. An den Standln findet sich praktisch alles, was zu einer schönen Weihnachtszeit gehört. Das gastronomische Angebot reicht von der heißen Tasse Glühwein und leckerem Gebäck bis zu deftigen Snacks wie Fisch, Bratwürsten, Flammkuchen und mehr. Auch wer auf der Suche nach kreativen Geschenkideen ist, wird zwischen Holzfiguren, Likören und Olivenholzwaren bestimmt fündig. (Text: München.de)

Öffnungszeiten: von Montag bis Samstag von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Wo: Viktualienmarkt

Mehr Infos: https://www.muenchen.de/veranstaltungen/event/7894.html


Nachtkindlmarkt (23.11. – 23.12.2018)

nachtkindlmarktWas: In den schön gestalteten Markthäuschen gibt es keine Billo-Bratwurst, sondern fluffige und kreativ belegte Naan Pizza, Brazilian Soul Food und High-End Zimtschnecken. Weil im Lucky alle eine Familie sind, kommt die brasilianische Küche von den Cooking Mamas, zu denen auch die Mutter von Betreiber Bobby gehört. Auf dem NachtKindlMarkt bekommt ihr weißen und rosé Glühwein aus biodynamischem Anbau, dessen Geschmack nicht mit tonnenweise Zucker kaschiert werden muss, sondern mit Goji Beeren und Honig verfeinert wird. Dazu gibt es Hot Mules und wechselnde Hot Drink Specials.

Von Dienstag bis Samstag spielen die Local Heroes ab 17:00 Uhr (bis OPEN END) entspannte Musik aus allen Ecken des Globus, Funky World Music at it’s best. An den Wochenenden beginnen ab 22:00 ausschweifende Nächte im Club. Der Weihnachtsmarkt wird zur Spielfläche von Events wie Say My Name, Geh tanzen, „Cloud 7 munich“-Gruppe“ + vieles mehr und das Beste: Am Samstag wird der NachtKindlMarkt zum Hip-Hop Weihnachtsmarkt. (Text & Bild: Lucky Who)

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag ab 17:00 Uhr bis „open end“

Wo: Lucky Who | Brienner Str. 14 | U-Bahn: Odeonsplatz

Mehr Infos: https://luckywho.de/event/1-muenchner-nachtkindlmarkt/


Sendlinger Christkindlmarkt am Harras (26.11.bis 23.12.2018)

Was:Zum sechsten mal findet heuer der Sendlinger Christkindlmarkt auf der neu gestalteten Harras-Mittelplatte statt. Abseits vom hektischen Trubel kann man hier bis zur Bescherung am Heiligen Abend mit allen Sinnen an über 30 festlich geschmückten und beleuchteten Ständen einkaufen und genießen. Neben kulinarischen Genüssen wie den rustikalen Dolomiten-Toast, Flammkuchen und Bratwürstl gibt es Weihnachtsschmuck, attraktive Geschenkideen und vieles mehr zu entdecken.

Mit dem reichhaltigen Getränkeangebot am Markt wie Glühwein, Feuerzangenbowle und Glühbier wird der Kälte getrotzt. Ab dem späten Nachmittag setzt ein reichhaltiges Kulturprogramm vorweihnachtliche Akzente auf der hölzernen Christkindlmarkt-Bühne.
Neben der Bühne steht der riesige Adventskalender, an dem sich täglich um 20 Uhr glückliche Gewinner über kleine und große Preise freuen können. (Text: www.sendlinger-christkindlmarkt.com)

Öffnungszeiten: So.-Do., 11:00 bis 20:30 Uhr; Fr. und Sa. 11:00 bis 21:30 Uhr

Wo: Am Harras

Mehr Infos: www.sendlinger-christkindlmarkt.com


Sternenflotte auf der Alten Utting (28.11.2018 – 06.01.2019)

sternenflotteWas: Funkelnde Lichter und bezaubernde Düfte weisen schon von weitem den Weg zur Sternenflotte, dem Sendlinger Weihnachtshafen. Gelegen zwischen Großmarkt und Viehhof, wird die Alte Utting auch in der kalten Jahreszeit zum Tummelplatz für Seeräuberinnen und Seefahrer, für Träumer und Tänzer, für Schwärmer und Trinker, für Sehnsüchtige, Suchende und Visionäre.

Die Utting-Weihnachtscrew sorgt für:
✶ abwechslungsreiches, tägliches Musikprogramm
✶ zusätzliche Stände mit feinsten Leckereien
✶ kreatives Handwerk aus aller Welt
✶ GLÜHWEIN
✶ beheizte Innenräume und Zelte (Text: Alte Utting)

Öffnungszeiten: Mo-Mi: 16.00 – 00.00 Uhr
Do: 16.00 – 01.00 Uhr
Fr: 16.00 – 02.00 Uhr
Sa: 10.00 – 02.00 Uhr
So: 10.00 – 22.00 Uhr

Wo: Alte Utting (Lagerhausstraße 15, 81371 München – U-Bahn: Poccistraße oder Implerstraße)

Mehr Infos: https://www.alte-utting.de/sternenflotte


Weihnachtsmarkt im Werksviertel (6. bis 9.12. und 13. bis 16.12.2018)

weihnachtsmarkt werksviertelWas: Der zauberhafte Weihnachtsmarkt vom 6. bis 9.12. und 13. bis 16.12.2018 rund um den Knödelplatz im Werksviertel Mitte besticht mit zahlreichen Ständen, die etwas andere Weihnachtsaccessoires im Angebot haben.

Rund um den Knödelplatz gibt es an den Ständen das Beste aus den Shops und Geschäften im Werksviertel Mitte zu entdecken. Auch kulinarisch lohnt der Besuch des Weihnachtsmarktes im Werksviertel am Ostbahnhof. Sollen es Belgische Waffeln, leckeres Weihnachtsgebäck oder heiße Schokolade? Oder die köstlichen Churros mit Schokoladen-Dip? Glühwein darf natürlich auch nicht fehlen, ebenso wenig wie Würste vom Grill. Und als Absacker stehen Schnäpse, Jägertee und Longdrinks bereit. (Text: München.de)

Öffnungszeiten: Donnerstag bis Samstag 14:00 Uhr bis 21:00 Uhr, Sonntag von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Wo: Werksviertel Mitte Knödelplatz (am WERK3)

Mehr Infos: http://www.werksviertel-mitte.de/zauberhafter-weihnachtsmarkt/

Wos anders intressants

  1. adventskalender 2018 GOP Adventskalender: GOP Eintrittsgutscheine inklusive Menü
  2. alice cooper teaser ALICE COOPER – „Ol‘ Black Eyes is Back“-Tour 2019
  3. therme erding adventskalender 2018 Adventskalender: Therme Erding inkl. privates Alm Chalet
  4. Tipp für Hobbyfotografen: das Tollwood erstrahlt in Blau
  5. Gilbert O'Sullivan Gilbert O’SULLIVAN – live in München am 17.04.2019