Streetpianos vom 7. bis 23.09.2018 in München

Streetpianos vom 7. bis 23.09.2018 in München

Die Streetpianos kommen wieder! 13 bunt gestaltete Klaviere laden ab nächster Woche zum Zuhören, Musizieren, Singen und Begegnen ein. Der Isarlust e.V. und die urbanauten bringen die bunten Streetpianos auch in diesem Spätsommer wieder nach München! Nach einer Idee des britischen Künstlers Luke Jerram sind alle dazu eingeladen, die künstlerisch gestalteten Klaviere im öffentlichen Raum frei nach dem Motto „Play Me, I´m Yours!“ – „Spiel Mich, Ich bin Dein!“ zu nutzen. Dieses Jahr sind es 13 Pianos, die im…

Weida Lesn

Höhepunkte rund um das Oktoberfest 2018

Höhepunkte rund um das Oktoberfest 2018

Einzug der Festwirte und Brauereien Samstag, 22. September, Beginn: 10.45 Uhr Start ab Sonnenstraße, Dauer: circa eine Stunde, bei jedem Wetter! Ein festlich-fröhlicher Auftakt zum 185. Oktoberfest ist der Einzug der Wiesn-Wirte und Brauereien: Blumengeschmückte Kutschen mit den Wirten der Oktoberfesthallen und ihren Familien, herausgeputzte Festwagen mit Maßkrug schwenkenden Kellnerinnen, die Musikkapellen der Festzelte und die prunkvollen Prachtgespanne der Münchner Brauereien mit girlandenumkränzten Bierfässern ziehen von der Sonnenstraße auf die Theresienwiese. Auch die Schausteller, Marktkaufleute…

Weida Lesn

Kostenloser XXL-Radl-Sicherheitscheck am Odeonsplatz

Kostenloser XXL-Radl-Sicherheitscheck am Odeonsplatz

Am Freitag und Samstag, 17. und 18. August, findet am Odeonsplatz jeweils von 12 bis 18 Uhr ein XXL-Radl-Sicherheitscheck zum Thema Kinder- und Lastentransport statt. Gezeigt werden aktuelle Modelle und Möglichkeiten zum sicheren Transportieren von Kindern und Lasten am Fahrrad oder mit dem Fahrrad-Anhänger. Bürgerinnen und Bürger können auf einem Parcours verschiedene Lastenräder und Transportsysteme testen. Außerdem besteht die Möglichkeit, das eigene Fahrrad kostenlos auf dessen Verkehrstauglichkeit hin überprüfen zu lassen. Besonders für Vielfahrer empfiehlt…

Weida Lesn

Kostenlose Neubürgerradltour am Donnerstag

Kostenlose Neubürgerradltour am Donnerstag

Die Landeshauptstadt München lädt alle Neubürgerinnen und Neubürger zu kostenlosen Fahrradtouren durch die Stadt ein. Erfahrene Tourguides zeigen die schönsten Routen und helfen dabei, München im wahrsten Sinne des Wortes zu erfahren. Die nächste kostenfreie Radltour ist die „Nachtroute“ am Donnerstag, 16. August, von 20.30 bis etwa 22.30 Uhr. Die gut 16 Kilometer lange Nachtroute führt vom Verkehrszentrum am Bavariapark über die Theresienwiese, durch die Isarvorstadt und entlang des Isarradwegs nach Norden vorbei am Deutschen…

Weida Lesn

Kostenloser Radl-Sicherheitscheck an der Hackerbrücke

Kostenloser Radl-Sicherheitscheck an der Hackerbrücke

Alle Münchnerinnen und Münchner können am Donnerstag und Freitag, 2. und 3. August, an der Nordseite der Hackerbrücke von 12 bis 18 Uhr ihr Fahrrad kostenlos auf dessen Verkehrstauglichkeit hin überprüfen lassen. Besonders für Vielfahrer empfiehlt sich eine regelmäßige Kontrolle von Bremsen, Reifendruck und Kette. Wer darin keine Übung hat, bekommt beim Münchner Radl-Sicherheitscheck Tipps für die Radinspektion. An Fahrrädern, die kleine Mängel aufweisen, führen erfahrene Radl-Checker direkt vor Ort Reparaturen durch. Zum Service gehören…

Weida Lesn

Neu auf dem Oktoberfest 2018

Neu auf dem Oktoberfest 2018

Am gestrigen Freitag, den 27.07.2018, wurden auf der Pressekonferenz die diesjährigen Neuheiten der Wiesn 2018 vorgestellt. In 56 Tagen beginnt das größte Volksfest der Welt – und wartet auch heuer wieder mit spannenden, neuen Fahrgeschäften und Schaustellerbetrieben auf. Wir waren für Euch bei der Pressekonferenz dabei und haben die wichtigsten Neuheiten für Euch im Folgenden zusammengefasst: Chaos Pendel Der Schweizer Schausteller Hanspeter Maier ist bekannt für das Präsentieren von neuen Fahrgeschäften. Und so wird er…

Weida Lesn

Der frühe Vogel tanzt den Zwiefachen – Kocherlball 2018

Der frühe Vogel tanzt den Zwiefachen – Kocherlball 2018

Zu einer fast schon unmenschlichen Zeit beginnt in München jedes Jahr am dritten Sonntag im Juli der traditionelle Kocherlball; und zwar um 6 Uhr morgens. An einem Sonntag. Richtig gelesen. Und wer jetzt meint, dass es zu einer solchen Uhrzeit keinen Menschen aus dem gemütlichen Bett treibt, der irrt: am 15.07.2018 waren über 11.000 Tanzbegeisterte und Traditionsliebhaber am Chinesischen Turm im Englischen Garten, um gemeinsam das Tanzbein zu schwingen. Die Tradition des Kocherlballs geht auf…

Weida Lesn

Die lange Nacht der Mondfinsternis am 27. Juli 2018

Die lange Nacht der Mondfinsternis am 27. Juli 2018

Beste Aussichten für das beeindruckende Himmelsschauspiel am letzten Freitag vor den Sommerferien: An vier Standorten in und um München gibt es zahlreiche Aktionen rund um die längste totale Mondfinsternis des Jahrhunderts – von Teleskopbeobachtungen bis zur Live-Begleitung mit Harald Lesch. Fünf Kompetenz-Zentren arbeiten zusammen, um den Menschen in der Stadt und im Umland dieses besondere Himmelsereignis nahezubringen: Münchner Volkshochschule Beobachtergruppe der Sternwarte des Deutschen Museums Bayerische Volkssternwarte München e. V. Deutsches Museum ESO Supernova Planetarium…

Weida Lesn

Pop-up-STUFENBAR an der Bayerischen Staatsoper

Pop-up-STUFENBAR an der Bayerischen Staatsoper

Pünktlich zu den Münchner Opernfestspielen eröffnet die Bayerische Staatsoper eine Pop-up-Bar auf den Treppen zum Theater: die STUFENBAR. Bis 31. Juli schmücken gelbe Sitzobjekte den Aufgang zum Theater, der ein Treffpunkt für alle sein soll. Die Belebung des Max-Joseph-Platzes ist schon seit mehreren Jahren ein Anliegen der Bayerischen Staatsoper, wie die Aktionen „Ein Platz für alle“ und „Ein Wohnzimmer für alle“ zeigen. Das für seine Gourmet-Burger-Kreationen bekannte Szene-Lokal Cosmogrill kümmert sich während des Festspielsommers um…

Weida Lesn

Zwischen Tradition und Moderne: das neue Wirtshaus „Zum Stiftl“

Zwischen Tradition und Moderne: das neue Wirtshaus „Zum Stiftl“

Freilich, Wirtshäuser gibt es in München wie Sand am Meer – schließlich gehört die Wirtshaus-Geselligkeit, die bodenständige Küche und das gemütliche Flair zum Münchner Lebensgefühl dazu. Trotz des großen Angebots hat „im Tal“ zwischen Marienplatz und Isartor im Juni 2018 ein weiteres Wirtshaus seine Pforten geöffnet – und das bietet neben der typisch-urigen Gemütlichkeit auch moderne Ansätze, die das Konzept des „Zum Stift“ sehr spannend machen. Wir haben schon mal reingeschaut – und gekostet! Unser Fazit: ein…

Weida Lesn
1 2 3 27