Buch

Buch

Klappentext des Buches:
Die Welt aus der Sicht einer Münchnerin

Humorvolle Kurzgeschichten eines echten Münchner Kindls – mit viel Selbstironie, noch mehr Klischees und Vorurteilen und natürlich dem den Bayern angeborenen Heimatstolz entführt Sie die Münchner Kolumnistin in den bayerischen Alltag mit all seinen Irrungen und Wirrungen. Lustige Geschichten für Zwischendurch, die S-Bahn-Fahrt, einen gemütlichen Tag am See oder vor dem Kamin bringen Sie mit einem Schmunzeln auf andere Gedanken und vertreiben jegliche Langeweile. Auch Preußen, Touristen und „außerirdische“ Nichtbayern kommen hier voll auf ihre Kosten – Lesen mit Spaßfaktor.

Aber Vorsicht: Suchtgefahr – dafür sprechen Tausende von Lesern, die die Geschichten von Susanna Chmiel auch auf ihrem Internetblog www.bayrische-quadratratschn.de und in ihren Kolumnen für diverse Stadtteil- und Printmagazine verfolgen.

Books on Demand
ISBN 978-3-8391-3504-4, Paperback, 172 Seiten

Das Buch ist über www.buch24.de, www.amazon.de www.buch.de, www.lesen.de sowie weiteren Onlineshops zu bestellen.

Für journalistische Arbeiten können über www.bod.de Besprechungs- bzw. Rezensionsexemplare bestellt werden.

Wos anders intressants

  1. mozart-requiem MOZART »REQUIEM« der Bayerischen Philharmonie im Herkulessaal
  2. park-cafe-jazz Park Café Jazz & Blues Festival 2017
  3. Neuhauser Musiknacht 2017 – 64 Bands live!
  4. zimmer-frei-mariandl Kunstprojekt „ZIMMER FREI“ im Hotel Mariandl
  5. salonball Salonball – Tanzen zu den Evergreens der 20-er und 30-er Jahre