Auf a Schnapserl auf d’Wiesn – und zwar ohne Kopfweh

Auf a Schnapserl auf d’Wiesn – und zwar ohne Kopfweh

Zum Oktoberfest gehören auf jeden Fall eine kühle Maß Bier, ein Hendl oder Schweinebraten und ein Lebkuchenherz dazu. Und, was bestimmt viele von Euch bestätigen können: im Laufe des Wiesnbesuchs muss auch irgendwann ein Schnapserl her. Wir haben die Schnäpse von SissiS Possenhofen getestet, die es u.a. am Familienplatzl im Münchner Weißbiergarten an der SissiS Bar gibt. Was die Schnäpse so besonders macht und wie sie uns geschmeckt haben, erzähle ich Euch nachfolgend im Artikel. 

Zu einem Oktoberfestbesuch gehört bei mir auch immer das ein oder andere Schnapserl: zur Verdauung, zum Anstoßen oder einfach, weil irgendeiner meiner Spezls (Namen werden hier jetzt freilich nicht genannt) plötzlich innbrünstig „Schnaps“ schreit. Das mit dem Schnaps ist natürlich ein weites und oft auch wildes Thema – viele Schnäpse schmecken nicht sonderlich gut; gerade die, die man an jedem Eck auf dem Oktoberfest kaufen kann. Ein langwieriger und nicht nachzuahmender Selbsttest hat vor Jahren ergeben, dass man im Zelt „Zur Bratwurst“ einen sehr guten und bekömmlichen Willi erhält – ansonsten war die Ausbeute eher mau.

Sissis PossenhofenAm Montag durfte ich mit meinen Freundinnen im Weißbiergarten an der SissiS Bar die Schnäpse von SissiS Possenhofen testen – und kann Euch hiermit gleich ein Fazit vorweg schicken: selbst nach diversen Schnäpsen in unterschiedlichen Sorten hatte ich am nächsten Tag kein Kopfweh.
Und das liegt daran: die Schnäpse werden im Vakuum destilliert und ihnen werden keinerlei zusätzliche Aromen zugefügt. Kein gepanschtes Irgendwas, sondern hochwertige Schnäpse, die dementsprechend auch dem Kopf nicht zusetzen. Die Macher von SissiS vom Starnberger See, Oliver Bischoff und Konrad Schraml, schicken seit 2013 saisonale und regionale Klassiker in die Verjüngungskur und entwickeln neue Rezepte. Das Besondere daran: durch das aroma-schonende Produktionsverfahren bringen die Fruchtdestillate schmeichelnde Überraschungen für Zunge und Gaumen. Das aufwendige Verfahren schont die empfindlichen Aromen und sorgt so für einen außergewöhnlich intensiven Fruchtgeschmack. Bereits beim Einschenken entfalten die SissiS-Schnäpse ein köstliches Aroma; ihr solltet da unbedingt den „Haselnussrausch“ probieren – da läuft einem bereits beim Öffnen der Flasche das Wasser im Munde zusammen!

Mein Favorit war trotzdem der „Williams & Bienenhonig“: ein ordentlicher Willi, der mild und sanft schmeckt und bei dem man nicht die sonst Wiesnschnaps-üblichen Grimassen beim „Runterwürgen“ machen muss. Im Gegenteil: der Willi schmeckt hervorragend, und der beigefügte Bienenhonig schmiert die durstige Kehle. Aber, liebe Freunde der Nacht: das ist nichts zum Blöd-Wegsaufen, sondern wirklich etwas für den Genuss!

Sissis PossenhofenAls Gruppe (!!!!) eignet sich vielleicht sogar die Highclass-Version in der 1,5 Liter Wiesnschnapsflasche, die mit einem Swarovskistein verziert ist. Besonderes Highlight: der Ausgießer in Hirschkopf-Form. Da will der persönliche, innere Schankkellner am liebsten in einer Tour nachschenken, nur weil der Schnaps so herrlich schön aus dem Hirsch-Mäulchen fließt.

Bei SissiS Possenhofen gibt es übrigens auch feine Fruchtdestillate, die sich hervorragend zum Mischen eignen!

Wenn ihr jetzt auch Lust bekommen habt, Eurem Gaumen bei einem Wiesnbesuch eine g’schmackige Freude zu bereiten, dann erhaltet ihr die SissiS-Schnäpse u.a. an der zuvor erwähnten SissiS Bar am Familienplatzl, im Museumszelt auf der Oidn Wiesn oder beim Fisch Bäda. Im Wiesnclub oder im Bussi Bussi Bavaria gibts die Köstlichkeiten dann auch zur Afterwiesn.

Mehr Infos: https://www.sissis.eu

Sissis Possenhofen

Wos anders intressants

  1. 16-adventskalender-gutscheinbuch Ein Fest für Genießer: 10 Gutscheinbücher für München & Bayern zu gewinnen
  2. 15-adventskalender-fesch-mit-trash 2 Trachten-Schmucksets von „Fesch mit Trash“ zu gewinnen
  3. 14-adventskalender-saubzai Designer-Trachtenweste vom Label „Saubazi“ zu gewinnen
  4. 13-adventskalender-mei-bier 2×2 personalisierte Biertrachten inkl. Gläsern von „Mei Bier“ zu gewinnen
  5. 12-adventskalender-rock-meets-classic-2-neu 2 Tickets für „Rock meets Classic“ zu gewinnen