10. Münchner Sportfestival auf dem Königsplatz

10. Münchner Sportfestival auf dem Königsplatz

Es geht wieder rund auf dem Königsplatz: Am Sonntag, 7. Juli, findet zum 10. Mal das Münchner Sportfestival statt. Zum Jubiläum haben sich die Organisatorinnen und Organisatoren der Stadt München einige ganz besondere Highlights ausgedacht. Dazu gehört der „Minga Warrior“: Durch einen Parcours laufen, springen, hangeln und schwingen sich die „Minga Warriors“, überwinden Wassergräben und andere Hindernisse. Der Wettbewerb mit über 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmern beginnt schon am Samstag, 6. Juli, um 10 Uhr, das Finale wird am Sonntag, 7. Juli, ab 15 Uhr stattfinden. Weitere Infos dazu unter www.minga-warrior.de. Im Einsteiger-Parcours können übrigens alle Neugierigen schon am Samstag ausprobieren, ob auch sie sich zum Profi-Ninja eignen würden. 

Hoch hinaus geht es in diesem Jahr mit der M-net King Swing: Von der neun Meter hohen Riesenschaukel kann man den Blick über den Königsplatz schweifen lassen. Die Fahrt ist natürlich kostenlos. Geflogen wird auch vor der Staatlichen Antikensammlung: beim Sportfestival-Klassiker, den Globetrotter World Slackline Masters. Vor der historischen Kulisse kämpfen die besten Profi-Slackliner um den Team-Weltmeistertitel. Der Fußball darf beim Münchner Sportfestival natürlich ebenfalls nicht fehlen. Ein Jahr vor dem Start der UEFA EURO 2020 in München schaut das EM-Maskottchen Skillzy beim Münchner Sportfestival vorbei. Mit dabei hat es einen überdimensionalen EM-Pokal, mit dem man ganz besondere Selfies machen kann. Um 14.30 Uhr erklärt Sportreferentin Beatrix Zurek am Riesen-Pokal, wie man Tickets für die Fußball-Europameisterschaft bekommen kann und was man tun muss, wenn man als freiwillige Helferin oder freiwilliger Helfer dabei sein möchte. Live-Fußball gibt es auch: Der Bayerische Fußball-Verband veranstaltet E-Jugend-Fußball-Turniere für Mädchen und Jungen.

sportfestival 2019

Natürlich sind beim zehnjährigen Jubiläum des Münchner Sportfestivals auch die Klassiker wieder mit dabei: Über 90 Sportangebote stehen kostenlos für alle zum Ausprobieren bereit. In sechs Areas finden sich Mitmachangebote zu den Themen Minis & Kids, Akrobatik & Tanz, Aktiv & Fit, Kampfkunst, Teamsport, Trends & Action. Auch der FreizeitSport des Referats für Bildung und Sport ist mit von der Partie: mit einem Mountainbikeparcours, Tragerlklettern und vielem mehr. In der Chill-out-Area des Referats kann man zur Ruhe kommen und bei Entspannungs-Workshops mitmachen.

Mehr Infos: https://www.muenchner-sportfestivals.de

Foto: pixabay.com

Wos anders intressants

  1. grünwald definitiv vielleicht teaser Günter Grünwald im Deutschen Theater
  2. acdc tribute We salute you – a tribute to AC/DC
  3. Brass Wiesn 2019 Gewinnspiel Gewinnt Tickets für das Brass Wiesn Festival
  4. tanzkurse-kocherlball-teaser „Münchner Francaise“-Tanzkurse für den Kocherlball
  5. stadtteilwoche moosach Stadtteilwoche in Moosach